Österreich: ab EUR 40,- versandkostenfrei - EU: ab EUR 70,- versandkostenfrei

Eine exklusive Pflegelinie für RaucherInnen

Konzept

Das Konzept von SMOKE LINE gründet auf dem Ziel, die negativen Auswirkungen von Nikotinkonsum auf die Haut zu reduzieren. Eine exklusive Pflegelinie soll zu einem besseren Wohlbefinden und Aussehen der RaucherInnen beitragen.

Teil des Konzeptes ist die klare Strategie, optimal aufeinander abgestimmte Produkte zu kreieren. Unsere Kosmetik mit natürlichen Inhalts- und aktiven Wirkstoffen will dazu beizutragen, dass nikotingeschädigte Haut wieder erstrahlen kann und ihre jugendliche Frische zurückgewinnt. Gleichzeitig soll die Vitalität der Haut verbessert werden.

Einziehverhalten, Haptik und Duft: diese drei Eigenschaften spiegeln die Exklusivität von SMOKE LINE wider.

Tatsachen

Nikotinkonsum hat viele schädliche Auswirkungen, nicht zuletzt auf die Haut. Die sichtbarsten Folgen für die Haut sind ein graues, fahles Erscheinungsbild und die merklich fehlende Elastizität: Die Haut zeigt Anzeichen vorzeitiger Alterung.

Die beste Prävention gegen diese negativen Begleiterscheinungen des Rauchens ist natürlich, mit dem Rauchen aufzuhören. Genauso ist auch die beste Anti-Ageing-Strategie eine gesunde Lebensweise mit ausreichend Schlaf, ausgewogener Ernährung, körperlicher Betätigung sowie Spaß und Freude im Leben. Aber für viele von uns ist dieses Ideal nur schwer oder gar nicht zu erreichen.

Die Produkte von SMOKE LINE sind Kosmetika. Kosmetikprodukte können und dürfen nur begrenzt wirken. Nachhaltige oder länger andauernde Effekte sind nicht möglich. Aber Kosmetik kann effektiv dazu beitragen, das äußere Erscheinungsbild zu verbessern.

Lesen Sie hier, wie das Konzept von SMOKE LINE umgesetzt wurde.